• slide-01

Lesen Sie eigentlich noch Newsletter?

Wie viele Newsletter erhalten Sie eigentlich so pro Woche?
Drei – fünf – mehr? 
Also ich bekomme …. auf jeden Fall ZU VIELE!

Post

Foto: Fotolia

Nun ist das mit den Newslettern ja so eine Sache: Die flattern  ja nicht zufällig in meinen virtuellen Postkasten, sondern die habe ich alle BESTELLT. Und zwar, weil es GUTE Newsletter sind, die hochwertigen Inhalt liefern, der für mich relevant ist.

Trotzdem beobachte ich seit geraumer Zeit, dass ich kaum noch einen Newsletter überhaupt öffne, geschweige denn lese oder den zugehörigen Blogbeitrag, Video, Podcast aufrufe. Anfangs legte ich mir die meisten dieser Emails noch auf Vorlage, um sie irgendwann, wenn ich mehr Zeit hätte zu lesen (was ich dann nicht tat und sie irgendwann dann doch ungelesen in den Papierkorb verschob).
Mittlerweile machen mich die vielen Newsletter geradezu aggressiv. Denn Sie „belästigen“ mich zum Teil wöchentlich, manche Menschen schicken mir  sogar pro Woche 3 unterschiedliche Newsletter und einer schickt tatsächlich TÄGLICH einen Newsletter mit Link zu einem neuen Blogbeitrag!

Deswegen habe ich beschlossen etwas zu ändern: Als Leserin bestelle ich konsequent einen Neswletter nach dem anderen ab und als Bloggerin und Podcasterin habe ich mich gefragt, wie ich das mit meinen eigenen Beiträgen in Zukunft halten will.

Und die Antwort ist ganz klar: ICH STEIGE AUS. Ich mache nicht mehr mit bei diesem 14-tägigen Blogzirkus. Zum einen, weil ich es schlicht und einfach nicht mehr leisten kann (vermutlich ist Ihnen auch aufgefallen, dass Sie schon lange nichts mehr von mir gehört haben?) und zum anderen, weil ich nicht mehr Teil dieses Wahnsinns sein will.

Wie wohltuend die Emails der Kollegen, die nur alle paar Wochen oder gar Monate ihre Kunden beglücken! Da habe ich dann auch Lust, die Post zu öffnen! Und lese gespannt, was es Neues gibt.

Sie werden also auch in Zukunft wieder von mir lesen oder hören. Aber eben nicht mehr alle 14 Tage, sondern in unregelmäßigen Abständen, immer dann, wenn ich Ihnen etwas zu sagen habe. Versprochen.

Wie ergeht es Ihnen denn mit der Newsletter-Flut? Wie gehen Sie damit um? Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen hier unten als Kommentar  hinterlassen!

Tags: , , , ,

Trackback von deiner Website.

Louise Fiegel

Louise Fiegel gilt als Expertin rund um das Thema persönliche Wirkung und Auftritt. Das Besondere ihrer Arbeitsweise: sie verbindet sämtliche Themen, die für einen überzeugenden Auftritt relevant sind.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Traute Kurz- Butzki

    |

    Liebe Louise,

    dein Newsletter ist mit so ziemlich der einzige zu dem ich mir die Zeit nehme ihn zu lesen.
    Auch dass ich diesen Kommentar schreibe ist ein Zeichen, dass ich die Info, die von dir kommt sehr schätze. Das habe ich nämlich noch nie vorher getan.
    Trotzdem kann ich deine Entscheidung absolut verstehen, denn es geht mir nicht anders als dir.
    Und so hoffe und freue ich mich darauf, in Zukunft in unregelmäßigen Abständen von dir zu hören.
    Liebe Grüße von Traute

    Reply

Kommentieren

KniggeRatLogoDVNLP lou wingwave 87x53 lou_ain_119x55